Mittwoch, 16. Januar 2013

Im März 2008 folgte dann, von der Euphorie getrieben, die lang erwartete Folgeveranstaltung. Eigentlich hätte diese in Eder´s Feuerhaus, einem Kamingeschäft in Altdorf, stattfinden sollen. Soweit kam es aber dann leider nicht. Der Besitzer der Location wurde vom Vermieter nicht informiert und weigerte sich beharrlich die Party stattfinden zu lassen. Das Ganze bekamen wir drei Tage vorher mitgeteilt. Guter Rat war teuer und so verlegten wir die Party ins Bauhaus. Damals eilte dem Schuppen nicht der beste Ruf vorraus und es war sehr ruhig geworden. Bis wir mit unserer Party kamen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten